Es ist Zeit zu gehen: Ein Rückblick auf meinen Urlaub vor Vertrag Nummer 5

Erstens kommt alles anders – und zweitens als man denkt

Vor 2 Monaten ging ich zum Arzt wegen meinen Fersenschmerzen. Und dann kam die Diagnose, die mein Sportarzt schon 6 Monate vorher vermutet hatte. Beidseitiger, entzündeter Fersensporn. 2-3x die Woche sollte ich nun in die Orthopädie fahren. Erst zur Reizstromtherapie und später zur Stoßwellentherapie. Dazu bekam ich starke Schmerzmittel verschrieben.

Ich sah meinen Urlaub genau vor mir: Arzt – Arzt – Arzt – Arzt -Arzt und zwischendurch vielleicht mal einen Abend mit meinen Freunden in der Umgebung essen gehen.
Nicht sehr abwechslungsreich – aber die Füße haben Vorrang. Immerhin habe ich noch vor, ganz viel von der Welt zu Fuß zu erkunden.
Ein wenig besser ist es sogar über die letzten Wochen geworden – weg ist es aber noch nicht.

Und dann kam alles anders.
Ich war fast jede Woche 2-3x beim Arzt. Aber dazwischen fand ich doch erstaunlich viel Zeit für andere Dinge. Weiterlesen