A day in my life in Sweden

Nachdem ich euch schon ein paar Eindruecke von diversen Ereignissen etc geschildert habe, dachte ich, dass es an der Zeit sei euch mal meinen Tagesablauf naeher zu bringen.

Ich stehe meistens um 6.15Uhr morgens auf und fange dann um 7Uhr an zu arbeiten. Zuallererst heisst es „Hundescheisse vernichten“ und danach Hunde fuettern. Im moment bekommen die Hunde nur Trockenfutter, im Winter werden sie zusaetzlich noch Fleisch bekommen.

Weiterlesen