Roadtrip – here we go

Was soll ich sagen. Es ist wieder soweit, es geht auf in Richtung Schweden. Mit einem großen Unterschied diesmal: Nicht zum arbeiten, sondern um meine Sachen zu holen.

Unendlich froh bin ich darüber, dass eine super Freundin vom Schiff mit mir kommt. Wir haben einige Monate die Kabine geteilt und sind gute Freunde geworden, da wir uns sehr ähnlich sind.
Heute Nachmittag werde ich sie vom Bahnhof abholen und heute Nacht fährt uns meine Mutter zum Flughafen.

Dann haben wir eine echt spannende Flugreise vor uns. Es geht über Köln, nach Berlin und über Stockholm nach Kiruna… puh… und jeweils haben wir nur ca. 1 Stunde Zeit zwischen den Flügen. Nach meinen Erfahrungen mit Berlin bin ich da doch etwas misstrauisch 😉

Meine Sachen holen… tja, das wird noch was. Ich freue mich natürlich darauf oben in Schweden alle wieder zu sehen mit denen ich letztes Jahr zusammen gearbeitet habe, aber es ist ein unglaublich komisches Gefühl. Vor allem den Hunden erstmal tschüß zu sagen, wird mir schwer fallen.

Danach fahren wir mit Sack und Pack einmal durch Schweden und fahren in Deutschland dann noch einen riesen Umweg über Berlin um die liebe Jenna zu besuchen 🙂
Annika fahre ich dann natürlich auch noch nach Hause und dann geht es für mich nach Hause um bestimmt 3 Tage lang damit beschäftigt zu sein mein Auto auszuräumen 🙂

Sollte ich unterwegs mal Zeit und Internet haben, melde ich mich natürlich. Ansonsten in 2-3 Wochen wieder 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Roadtrip – here we go

  1. minibares schreibt:

    Das wird bestimmt hart, vor allem die Hunde zu verlassen auf immer.
    Auch die Freunde dort, die Kollegen, mit denen du so gut zusammen gearbeitet hast.
    Ich drück alle Daumen, dass es nicht zu hart für dich wird.
    Guten Flug und gute Fahrt und komm gesund wieder.
    Liebe Grüße Bärbel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s