Weihnachtstour

DSCN2124

DSCN2126

DSCN2128über Weihnachten war ich nun wieder auf Silence of the Winter Tour und muss sagen, dass es echt schön war.

Ich hatte 5 Gäste, davon 3 aus Belgien und 2 aus Deutschland.
Dazu wunderbare minus 30 Grad draussen, weswegen wir den ersten Tag recht easy nahmen und schon um 14Uhr in der Hütte waren.

Von der Firma gab es ein extra Weihnachtsessen in den Kisten mit dem Menschenfutter. 3 Flaschen Wein und einen halben Kanister Glögg (Glühwein). Dazu unheimlich viel Schokolade und Erdnüsse.
Somit war der Abend gespickt von Essen, Essen und Essen. Wirklich mal etwas anderes.
Eine von meinen deutschen Gästen hatte dazu auch noch unheimlich viel Schokolade dabei und es artete wirklich in einer riesen Fresserei aus.

Am nächsten Tag fuhren wir zur zweiten Hütte, diesmal einen längeren Weg, da es nur 20 Grad minus waren, dafür aber unverhofft doch noch ein wunderschöner klarer Himmel.

Für diesen Abend hatten wir uns noch etwas Wein aufbewahrt und es wurde wieder ein gemütlicher Abend.

Somit muss ich sagen, dass ich wirklich ein schönes Weihnachten hatte und hoffe, dass es euch genauso ging und ihr dieses Weihnachtsfest in guter Erinnerung behalten werdet. 🙂

Morgen habe ich eine Tour mit 12 Leuten – ich bin ja mal gespannt und hoffe, dass es nicht in allzu grossem Chaos ausartet…

Follow my blog with Bloglovin

Advertisements

10 Gedanken zu “Weihnachtstour

  1. rimassolosailingaroundtheworldm schreibt:

    Thanks,so a beautiful,please stop on my blog one of the most ambitious plan for next year 2013.Happy New Year!

  2. minibares schreibt:

    Das finde ich echt schön, dass eure Versorger daran gedacht haben, euch besondere Speisen und Getränke zukommen zu lassen.
    So hattet ihr doch ein weihnachtliches Gefühl, das tat bestimmt richtig gut.
    Dann noch schöne weihnachtliche Süßigkeiten, wundervoll!
    Für die neue Tour mit 12 Personen alles Gute ♥

      • minibares schreibt:

        Herzlichen Dank.
        Ach, doch nur 8, dann war es ja doch übersichtlicher.
        Keine Sorge ich vergesse dich nicht.
        Komm gut ins Neue Jahr 2013 und alles Gute dafür ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s